UBH Seminare GmbH und Institut für Integrative CranioSacral Therapie

Aufbau der CranioSacral Ausbildung / Fortbildung

Diese Seite stellt einen Entwurf für den neuen Aufbau unser Craniosacral-Fortbildung ab 2016 dar. Die Kursauschreibungen für die Kurse CST 1 und CST 2 ab 2017 wurden angepasst. BASISKURS Grundlagen der Craniosacral Therapie 3 Tage, 20 Stunden In Ausnahmefällen individuelle Einführung/Einzelunterricht. Einzeln buchbar. GRUNDAUSBILDUNG mit Zertifikat  (auf Wunsch mit Diplom) Cranio-Intensiv-Kurse, 100 Stunden CST 1A, CST 1B.  2 mal 3 Tage, 40 Stunden Grundbehandlungsprotokoll, Neurocranium, Anatomie; Kontraindikationen,Tests CST 2A, CST 2B, CST 2C. 3 mal 3Tage, 60 Stunden Befunderhebung, Behandlung des Viszerocranium, Sutherland Dysfunktionen. Zertifikat: Möglichkeit einer Prüfung für ein Zertifikat oder Diplom in Craniosacral Therapie (Details auf Anfrage) Wichtig: CST 1 und CST 2 sind in der Schweiz nur zusammen buchbar. Ausnahmen nur nach Rücksprache. Aufbau-/Fortgeschrittenen-Kurse Die Inhalte der bisherigen Aufbaukurse werden künftig als in sich abgeschlossene, themenorientierte Fortgeschrittenenkurse von 1 bis 3 Tagen angeboten
Aufbau Cranio-Ausbilung
Copyright: C. Heitmann  UBH Seminare GmbH,  Änderungen und Fehler vorbehalten. Aktualisiert. 11.06.2018 Home Home Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang
Diplom nach dem Reglement des EMR (Erfahrungsmedizinischem Register) und Branchenzertifikat Komplementärtherapeut/in Unser Institut wendet sich in den nächsten Jahren ausschliesslich an die TherapeutenInnen, welche an einer fundierten, praxisorientierten Craniosacralausbildung teilnehmen möchten, die zeitlich und finanziell überschaubar ist. Ohne Krankenkassenanerkennung (EMR/ASCA etc.), ohne Branchenzertifikat. Wenn sie sich für eine Ausbildung Craniosacral-Therapie mit Branchenzertifikat interessieren, finden sie dazu Informationen auf der Homepage von Future Health in Zürich Der nachfolgende Link führt zu Informationen der ODA KT zum Branchenzertifikat Craniosacral Therapie. Information der ODA KT zum Branchenzertifikat
IMPRESSUM      AGB